Flank Steak im Kugelgrill oder Smoker

Diese Steakbezeichnung kommt aus den USA und ist ein Stück aus dem Bauchlappen des Rindes. Hier in Deutschland wurde nun der Trend aus den USA übernommen. Der Franzose sagt zu diesem Steak Bavette. Idealerweise nimmt man auch dieses Flank Steak von einem Rind aus dem USA, so zum Beispiel vom besonders marmoriert ist, das heißt gut mit Fettfasern durchzogen. Da haben Sie bei einem Kauf dieses Steaks, mit großer Wahrscheinlichkeit, dass dieses Flanksteak auch zart und saftig bleibt. Diese Marmorierung ist in den meisten Fällen bei deutschen Rindfleisch selten vorhanden. Weitere Steaks erhalten Sie auch von Rindern, wie zum Beispiel von  Irish Ox , Simmentaler Flanksteak, Dry Aged Galicien Flanksteak , Neuseeland Wagyu Flanksteak oder vom Bison Flanksteak. Alle diese hier vorgestellten Steaks sind

Flank Steak Preis

Flank Steak
Das Steak sollte marmorierter sein

Da sich die Qualität der Steaks auch am Preis widerspiegelt, sollten Sie hierbei nicht unbedingt sparen. Der Preis liegt circa zwischen 30,o0 € -100,00 € das kg. Das wird zwar wesentlich teurer sein als vom deutschen Rindfleisch, aber eben für die besondere Qualität dieses Steaks lohnt es sich ein wenig mehr Geld auszugeben. Dieses Steak kaufen können Sie in guten Fleischer Fachgeschäften und in führenden Supermärkten von Rewe, Edeka ( Zurheide Düsseldorf ) und als Selbständiger in der Metro. Auch im Internet finden Sie gute Shops ,die sich besonders spezialisiert auf hochwertiges Fleisch aus der ganzen Welt zu vernünftigen Preisen.

[produkte ad=”true” mini=”true” slider=”false” ids=”928″ horizontal=”true” add_clearfix=”true” ]

Flank Steak im Kugelgrill

Zubereiten lässt sich dieses Steak am besten auf einem Kugelgrill, oder noch besser in einem BBQ Smokergrill. Aber auch nach dem Anbraten in der Pfanne können Sie das Steak in dem Backofen fertig garen. Wenn Sie das Bavette nun auf einem Kugelgrill oder Somkergrill zubereiten möchten, sollten Sie das Stück Fleisch von jeder Seite circa 3-4 Minuten scharf angrillen und im Anschluss bei circa 100-120 Grad bis zu ihrer gewünschten Kerntemperatur in dem jeweiligen Grill belassen. Dazu empfiehlt es sich das Bavette auf der indirekten Grillfläche zu legen. Dazu eignet sich besonders ein BBQ Smokergrill. Ideal ist dieses Bavette, wenn Sie die Medium Temperatur erreichen. Somit wird das Bavette nicht zu trocken und bleibt saftig.

Um die richtige Kerntemperatur (54 Grad) zu erreichen, empfiehlt es sich ein Kerntemperatur Messgerät zu benutzen. Haben Sie nun die Kerntemperatur erreicht, legen Sie das Bavette ein wenig in Alufolie und lassen es circa 2 Minuten ruhen. Jetzt im Anschluss schneiden Sie das Flank Steak quer zur Faser in dünne Scheiben und würzen es mit Gewürz von Ankerkraut und ein wenig Maldon Sea Salt. Dazu reichen Sie eine Folienkartoffel und einen Salat.

 

Fazit: Dieses Steak ist ideal für den Genießer und nur für Fleischkenner !!

Es lässt sich nicht mit einem Steak vom Filet, Rumpsteak oder Entrecote vergleichen. Denn dieses Bavette ist fester im Biss, und daher wichtig, dass dieses auch quer zur Fleischfaser aufgeschnitten wird.

Flanksteak – Wikipedia

Als Flanksteak bezeichnet man nach US-amerikanischer Teilung ein Teilstück der Bauchlappen des Rindfleischs. Nach französischer Teilung wird es als …
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden