Dry Aged Porterhouse Steak für den Kenner

Was ist ein Porterhouse Steak und von welchem Stück wird dieses geschnitten. Dieses besondere Steak ist von einem ganzen Roastbeef mit Knochen und zwar vom dem Stück mit dem großen Filet Anteil. Bevor es ein Dry Aged Porterhouse Steak ist, wird das ganze Roastbeef mit Knochen in einem extra Reifeschrank unter einer bestimmten Feuchtigkeit und Temperatur gelagert. Mit circa 6 Wochen und länger werden diese besonders abgehangenden Steaks an den Endverbraucher verkauft.

Von welchen Rindern wird das Dry Aged Porterhouse Steak hergestellt

Dry Aged Porterhouse SteakIn vielen Fleischabteilungen werden zum herstellen eines Dry Aged Steaks Färsen Roastbeef mit Knochen verarbeitet. Hierzu gibt es dann noch die unterschiedlichen Rinderrassen, wie zum Beispiel von den Simmentaler Rindern. Das Färsen Roastbeef ist von den weiblichen Rindern.

Was ist der Unterschied eines Porterhouse Steak und T bone Steak

Das ganze Roastbeef mit Knochen wird aufgeteilt in Porterhouse Steak. Das wird aus dem Stück mit dem großen Filet geschnitten (gesägt). Davor kommen dann die T Bone Steaks, das sind dann die Steaks mit dem kleineren Filet Anteil. Aus dem ganzen Roastbeef mit Knochen ohne Filet werden dann Rib Steaks gesägt. Und das am Anfang durchwachsende Stück wird entweder als Hohe Rippe für die Suppe verkauft. Oder wenn es gut abgehangen ist, als Dry Aged Ribeye Steak (Entrecote) ohne Knochen.

Wünschen Sie kein Dry Aged Porterhouse Steak oder T Bone Steak

So könnte man das ganze Roastbeef nach dem Reifen zu Dry Aged Beef auch auslösen und als  Dry Aged Roastbeef (Dry Aged Rump Steak) und Dry Aged Entrecote (Ribeye Steak) verkaufen.

Gourmetfleisch.de - Steaks Online

Besondere Empfehlungen sind das Dry Aged Porterhouse Steak vom US Beef

Dieses US Black Angus Porterhouse Steak ist ein besonders Steak für den Gourmet. Durch eine spezielle Fütterung dieser Rinder und den offenen Weidegang erhalten diese Steaks eine hervorragende Fettmarmorierung. Diese Steaks lassen sich besonders in einem 850 Grad Beefer Grill zu bereiten. Das Steak von jeder Seite in etwa 1,5 Minuten angrillen und dann bei einer niedrigen Temperatur bis zur gewünschten Kerntemperatur fertigen. Dieses Dry Aged Porterhouse Steak können Sie direkt bei Otto Gourmet bestellen.GRATIS VERSAND
Keine Versandkosten ab 150€ Bestellwert bei OTTO GOURMET

WEITER LESEN :  Porterhouse Steak kaufen Dry Aged US Beef